Favoriten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Rebsorten

Chardonnay

Die edle Chardonnay-Traube gehört zu den beliebtesten Rebsorten für anspruchsvolle Weissweine, aber sie wächst nicht überall. Sie gedeiht regelmässig mit einem hohen Zuckergehalt, wobei sie jedoch immer einen ziemlich hohen Säuregehalt aufweist.


Chasselas

Die Chasselas-Traube ist die Haupt-Rebsorte des Weisswein-Anbaus in der Westschweiz. Ihr neutraler, fruchtiger und blumiger Geschmack wird von der Mehrheit der Verbraucher geschätzt und entspricht ihrer Gewohnheit, Weisswein vor allem ausserhalb der Mahlzeiten zu geniessen.


Gamaret

Diese Rebsorte entstand im Jahr 1970 in Pully (Domaine du Caudoz) unter der Leitung von Herrn André Jaquinet. Wie auch der Garanoir geht der Gamaret aus einer Kreuzung zwischen Gamay Noir und der weissen Reichensteiner Rebe hervor. Er ergibt schön strukturierte, ausgewogene und farblich kräftige Rotweine mit guten Tanninen, die zur Lagerung geeignet sind und ist eine bereichernde Ergänzung zu den Rebsorten Gamay, Pinot sowie Garanoir.


Gamay

Diese typische Rebsorte des Beaujolais wird auch im Loiretal und im Herzen Frankreichs angebaut. Der Gamay spielt eine wichtige Rolle in den Weinbaugebieten um Genf, im Waadtland und im Wallis, wo er für seine regelmässigen Erträge und seine lebhaften, einnehmenden Weine geschätzt wird.


Garanoir

Entstanden im Jahr 1970 in Pully (Domaine du Caudoz) unter der Leitung von Herrn André Jaquinet. Wie auch der Gamaret geht der Garanoir aus einer Kreuzung zwischen Gamay Noir und der weissen Reichensteiner Rebe hervor. Aus seinen Trauben werden Rot- oder Roséweine gekeltert. Der fruchtige Wein erhält seine kräftige Farbe durch die Mazerierung, hat aber jedoch relativ wenig Säure. Der Garanoir ist eine bereichernde Ergänzung zu der Rebsorte Gamay und selbst zum Pinot. Garanoir-Gamaret ergibt sehr gute Resultate.


Gewürztraminer

Rebsorte aus den nördlichen Anbaugebieten, deren deutsche Bezeichnung Gewürztraminer besser bekannt ist als ihr französischer Name Savagnin rose aromatique. Den Gewürztraminer findet man am häufigsten im Elsass sowie in Deutschland und in Tirol. Diese Rebsorte wird auch in der Schweiz und in zahlreichen anderen Ländern angebaut.


Pinot Blanc

Eine interessante Rebsorte. Ihre regelmässige Fruchtbarkeit und ihr hoher Zuckergehalt sind ein sicherer Wert. In unseren Gebieten könnte der weisse Pinot ideale Anbaubedingungen vorfinden, dies besonders in gewissen bevorzugten Lagen im Wallis, wo die Chasselas-Traube zu wenig Säuregehalt aufweist. Die Trauben, vor der Überreife geerntet, ergeben einen ausgeglichenen süffigen Wein, der sowohl jung getrunken als auch gelagert werden kann. Bei höherer Reifung entsteht ein sehr vollmundiger und kräftiger Wein, der an den Grauen Pinot erinnert.


Pinot Gris

Eine vor allem in Mittel- und Nordeuropa verbreitete Rebsorte, die auch im Wallis, im Elsass und im Markgräferland angebaut wird. Sie ist bekannt für ihren hohen Zuckergehalt und eignet sich hervorragend zur Überreifung in trockenem Klima.


Pinot Noir

Der Ruf der aus dem Burgund stammenden Weine hat diese Rebsorte in der ganzen Welt bekannt gemacht. In der Schweiz nimmt die Pinot Noir Traube fast ein Viertel der gesamten Weinanbaufläche ein und ist in allen Weinbergen mehr oder weniger stark vertreten.


Riesling Sylvaner

Der Sylvaner stammt aus dem Donaugebiet und ist in Mittel- und Nordeuropa stark vertreten. Im Wallis, wo er „Rhin“ genannt wird, hat er zwar etwas an Bedeutung verloren, ist aber in einigen bevorzugten Lagen noch immer sehr beliebt.




Pauschalangebot "Wellness"

3 Tage / 2 Nächte ab CHF 177.00 / EUR 177.00 pro Person.
» Mehr…
» Weitere Angebote…

Ausflug Hiking & Wellness

3 Tage / 2 Nächte ab CHF 320.00 / EUR 320.00 pro Person.
» Mehr…
» Weitere Angebote…

Pauschalangebot "Im Lander der Traüme der Mechanik"

2 Tage / 1 Nacht ab CHF 80.00 / EUR 80.00 pro Person.
...
» Mehr…
» Weitere Angebote…

Ausflug ins «Land der Geheimnisse»

2 Tage / 1 Nacht ab CHF 91.00/ EUR 91.00 pro Person.
Gü ...
» Mehr…
» Weitere Angebote…

Ausflug «Mit den Füssen im Wasser»

2 Tage / 1 Nacht ab CHF 85.00 / EUR 85.00 pro Person.
G ...
» Mehr…
» Weitere Angebote…

Pauschalangebot "Wellness & Science-Fiction"

3 Tage / 2 Nächte ab CHF 166.00 / EUR 166.00 pro Person.
» Mehr…
» Weitere Angebote…

Ausflug ins Honigparadies

2 Tage / 1 Nacht ab CHF 260.- / EUR 260.- ; pro Familie
» Mehr…
» Weitere Angebote…

Pauschale Besichtigung und Essen

Das Tourismusbüro Vallorbe bietet Gruppenpauschalen, welche ...
» Mehr…
» Weitere Angebote…

Facebook Twitter Instagram RSS


News

Samstag, 22. April 2016: Für Kinder gratis!

Zum Auftakt der neuen Tourismussaison bieten zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der Region Yverdon-les...

» Mehr…

Pauschale "In Grandson das Mittelalter erleben"

Ab 41 CHF
Für ein Ein Mittelalter-Tag...

» Mehr…

Events

Mrz
26

Grandson

Marché aux livres au Château de Grandson

» Mehr…
Apr
01

Grandson

Le temps d’un 1er avril…deux productrices fêtent le printemps !

» Mehr…
Apr
02

Grandson

Duo Béatrice Berrut,piano et Camille Thomas, violoncelle

» Mehr…

Unterkunft buchen

Ankunft  
Abreise  
Erwachsene
Office du tourisme | Rue Haute 13 | 1422 Grandson | Tel. +41 (0)24 445 60 60 | Fax +41 (0)24 445 60 70 | tourisme@terroirs-region-grandson.ch
Copyright Yverdon-les-Bains Region 2009, Réalisation MySwitzerland & DidWeDo*